8. Kindertrödelmarkt

Sonntag, 11. September von 13:00 bis 18:00 Uhr

Verkaufsoffener Sonntag mit Kindertrödelmarkt und
riesiger Hüpfburg in der Spree Galerie am 11. September 2016

Die Schule hat wieder angefangen und so manches Sommer-Accessoire oder Kleidungsstück hat ausgedient. Vielleicht sind auch schon einige Wintersachen zu klein. Das ist jetzt der richtige Zeitpunkt die Schränke auszuräumen, sich einen Stand in der Spree Galerie zu reservieren und am verkaufsoffenen Sonntag, den 11. September zum Kindertrödelmarkt zu kommen.

Das Motto „Alles aus dem Kinderzimmer“ ist ganz einfach; alle gebrauchten Kinderartikel oder auch Sammlerstücke wie Autos, Spiele oder Überraschungsfiguren können angeboten werden.

Die Kinder dürfen selbst oder mit Hilfe ihrer Eltern die Waren verkaufen. Auch Mamas und Papas von kleineren Kindern sind herzlich willkommen. Die Standgebühr beträgt 1 €/m² und die Erlöse werden den Cottbuser Lesefüchsen für die Anschaffung neuer Bücher bzw. die Finanzierung geplanter Projekte übergeben.

Das Trödeln findet am verkaufsoffenen Sonntag in der Zeit von 13:00  bis 18:00 Uhr statt.

Für alle kleinen Trödler hält die Spree Galerie wieder eine Überraschung bereit.

Auf alle großen und kleinen Schnäppchenjäger wartet eine große Auswahl preisgünstiger Kindersachen, Spielzeug, Bücher, Babyausstattungen und vieles andere mehr. Außerdem darf auf der wirklich großen Hüpfburg ausgiebig getobt, geklettert, gerutscht und gehüpft werden. Also vorbeikommen, mitmachen und einfach am Sonntagnachmittag durch die Spree Galerie bummeln.