Kult – Traktoren Ausstellung

12. - 24. Oktober

Unterhalten sich zwei Freunde beim Stammtisch: "Du, stell dir bloß einmal vor", schimpft der eine, "heute Morgen bin ich doch tatsächlich mit dem Traktor in eine Radarfalle gefahren!" "Und?", meinte der andere, "hat’s geblitzt?" - "Nein, gescheppert!"

Die Traktoren-Freunde haben ihre großen Schlepper zu einer Ausstellung in die Spree Galerie Cottbus gebracht. Nun gibt es viel zu sehen und zu entdecken vom 12.-24. Oktober in der Spree Galerie Cottbus. Den Anfang macht ein ganz historischer Traktor, ein Stock E20 aus dem Baujahr 1940, eine Leihgabe von Jürgen Nattke, einem Traktoren-Liebhaber aus Peitz. Insgesamt werden 9 unterschiedliche Modelle aus den 50er, 60er und 70er Jahren gezeigt und ein besonderes Highlight der Marke Eigenbau. Dabei versprechen auch die Marken interessante Informationen wie z.B. beim Porsche DIESEL STANDART Star 219 aus dem Jahr 1961 mit einer Leistung von 30 PS. Aber auch Namen wie Brockenhexe RS 02/22 oder Hermann Lanz-Auendorf werden vertreten sein.

Alle Besucher können diese Ausstellung täglich beim Besuch der Spree Galerie erleben und die Stadtkinder können die dicken Riesen einmal ganz aus der Nähe bestaunen.