12. Kindertrödelmarkt

Samstag, 1. September von 9.00 - 15.00 Uhr

Kindertrödelmarkt in der Spree Galerie Cottbus

Einmal vor und einmal nach den Sommerferien findet in der Spree Galerie Cottbus der Kindertrödelmarkt „Alles aus dem Kinderzimmer“ statt. Ende Juni hatten bereits über 70 kleine Trödler ihre Schätze in Ferientaschengeld umgewandelt.

Zum Sommersaisonende können noch einmal Kinder in die Spree Galerie zum Kindertrödelmarkt kommen und ihre gebrauchten Lieblingsstücke verkaufen. Am Samstag, den 01. September werden ab 07:00 Uhr die 500 Quadratmeter Verkaufsflächen verteilt und ab 09:00 Uhr startet dann der Verkauf. Auf der überdachten Einkaufsfläche kann bis 15:00 Uhr in Ruhe gebummelt, angeschaut, verhandelt und gekauft werden.

Auch diesmal stehen bis zu 70 Verkaufsflächen zur Verfügung, d.h. für die Besucher, dass das Sortiment sehr vielfältig und kindgerecht sein wird.

Wer einmal selber etwas anbieten möchte, sollte Folgendes wissen:

Die Kinder dürfen selbst oder mit Hilfe ihrer Eltern die Waren verkaufen. Auch Mamas und Papas von kleineren Kindern sind herzlich willkommen. Die Standgebühr beträgt 1 €/m² und die Erlöse werden der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ übergeben.

Die letzte Anmeldemöglichkeit ist am Veranstaltungstag in der Zeit von 07:00 bis 08:30 Uhr in der Spree Galerie, bei den Organisatoren des Kindertrödelmarktes.

Für alle kleinen Trödler hät die Spree Galerie wieder eine Überraschung bereit.